Die Nationalmannschaft wird unterstützt von…

Vielen Dank für die Unterstüzung der deutschen F5D Nationalmannschaft 2014!

Deutscher Aero Club e.V. DAeC
daec.de
LRP electronic GmbH LRP
lrp.cc
Der Himmlische Höllein Höllein
hoellein.com
Hacker Motor GmbH Hacker Motor GmbH
hacker-motor.com
MTTEC MTTEC
mttec.de
Orthopädietechnik von Bültzingslöwen GmbH OTsvb
otsvb.de
Staufenbiel Modellbau Staufenbiel
modellhobby.de
SM-Modellbau SM
sm-modellbau.de
Kontronik Kontronik
kontronik.com

Auch Sie können die Nationalmannschaft unterstützen…. Sie können uns gerne hierzu kontaktieren.

Anmeldung Wettbewerb in Ballenstedt

Hallo zusammen,

vom 12.- 15 September finden in Ballenstedt ein großer Wettbewerb statt. Auf dem weiträumigen Gelände sollen an einem verlängertem Wochenende verschiedene Modellflugklassen Wettbewerbe austragen.

Geplant sind bisher die Klassen

Raketenmodelle
Fesselflug (Kunstflug und Combat)
Hubschrauber
Rekordversuche in F3S
sowie die Pylonklassen

Für die Durchführung der Pylonrennen wäre es nötig, das die Verbrenner und Elektropiloten sich bei der Bedienung der Anlage und als Pylonrichter abwechseln.
Für die Planung ist es wichtig, dass sich interessierte Piloten schon jetzt anmelden.

Ab sofort könnt ihr euch unter folgendem link anmelden.
>> Der Wettbewerb wurde leider abgesagt.
>> Weitere Infos im F5D-Forum bei RC-Network

Jahresrunde 2013

Hallo liebe Freunde des gepflegten Pylonsports,

die Wettbewerbsanmeldungen sind nun online!
Bitte verpasst nicht, Euch bis zum ersten Wettbewerb für die DM anzumelden.

Wir freuen uns auf spannende Rennen und hoffentlich einige neue Gesichter. Schnuppert mal rein, Ihr werdet es nicht bereuen
Wir sehen uns in 3 Wochen in Aurich!

Viele Grüße
euer Klassenreferat

Windspiele und Brandopfer – Saisonabschluss: 3.TW F5D DM Nördlingen

Das Jubiläum ging in den Turbulenzen der laufenden Saison 2012 offensichtlich vollkommen unter! Denn keinem war bewusst: Bereits zum zehnten Mal rief die FMG-Nördlingen die Gläubigen der drei Wendemarken zum Showdown auf das Nebelfeld. Drohte bei der Premiere 2004 jedoch zunächst der totale Blindflug, so fehlte vom sonst fast üblichen Nebel des Grauens in diesem Jahr jede Spur.

Und dann der Wahnsinn! Vierzehn zu Elf zwar der Stand für F5D im „Klassenduell“. Jedoch lässt der Zuwachs der Teilnehmerzahlen in diesem Jahr keinen Zweifel mehr, zumindest F5D-Limited befindet sich derzeit voll im Aufwind. Bei Durchgangszeiten von regelmäßig rund 97 Sekunden für mehrere Teilnehmer waren spannende Rennen stets garantiert. Weiterlesen

Herbstliche Turbulenzen – 2.TW F5D DM Grevenbroich

Pünktlich zum Herbstbeginn rief der Aero-Club Grevenbroich-Neuss e.V. zum zweiten Mal in diesem Jahr die E-Pylongemeinde zu seinem perfekt ausgestatten Vereinsgelände. Diesmal sollte es aber einen offizielleren Rahmen haben als beim Speedmeeting im Frühjahr: Es ging um den zweiten Wertungslauf  der Deutschen Meisterschaften in F5D und F5D-Limited.

Dieser Wettbewerb beinhaltete gleich zwei Premieren: Es war der erste Wettkampf unter der Leitung von Jörg Heuser und der erste DM-Wertungslauf, den der Aero-Club ausgetragen hat. Beide Premieren sind aber voll geglückt und die Teilnehmer fanden einen gut organsierten Verein, Helfercrew und Wettbewerbsleiter vor. Weiterlesen

Die glorreichen Sechs bis Sieben – 1.TW F5D DM Herzebrock 2012

Es war mal wieder so weit. Am ersten Juni-Wochenende fand nach zweijähriger Pylon-Pause der erste Lauf zur deutschen Meisterschaft F5D/F5D-Limited auf dem herrlich weitläufigen und hindernisfreien Vereinsgelände des MFC-Condor in Herzebrock statt.

Insgesamt achtzehn speedwillige aus ganz Deutschland fanden den Weg auf das Gelände nahe Oelde. Im Gegensatz zum eher international angehauchten Speedtreffen in Grevenbroich am 21./22.April und den Wettbewerben der vergangenen Jahre blieb dieser DM-Lauf jedoch leider eine rein deutsche Angelegenheit. Weiterlesen