2.TW Isernhagen: Der Rookie Wettbewerb

Am 2 und 3. Juli  fand in Hannover der 2. Teilwettbewerb der diesjährigen deutschen Meisterschaft der Klasse F5d ausgetragen  vom Sportausschuss Rennmodelle des DaeC beim LMC Langenhagen statt.

Bisher war die Gegend um die Landeshauptstadt für Piloten der Klasse F5d eher ein weißer Fleck auf der Landkarte. Einige erinnerten sich noch an F5b Wettbewerbe in der direkten Nachbarschaft, andere kennen die Gegend nur wegen des Flughafens  und der Staumeldungen auf der A2. Der Wettbewerb entstand auf Initiative von Tobias und Ulli. Beide sind Neueinsteiger in Limit und wollten direkt die Szene mit einem Wettbewerb beleben. Der Flugplatz mit fast 200m Länge mitten im Grünen und in der Nähe eines Golfplatzes bot ideale Bedingungen für Pylonrennen. Weiterlesen

1.TW Elsfleth: Im Norden viel Neues

Am 11. &12. Juni fand in Elsfleth der erste Teilwettbewerb der deutschen Meisterschaft  in der Klasse F5d Pylonracing, ausgetragen vom Sportausschuß Rennmodelle des DAeC statt. Bevor jedoch auf den Wettbewerb eingegangen wird, erstmal ein kleines Update über die Neuigkeiten der Szene:

Die Winterpause und Wettbewerbsfreie Zeit war in diesem Jahr alles andere als langweilig. Viele Projekte und Neuigkeiten standen an. So wurde in dieser Zeit einiges an neuem Material gebaut und der Aufbau eines F5d Modells aus Formen diesmal für Interessierte und Neueinsteiger sauber dokumentiert. Weiterlesen

Termine 2016

lange musstet ihr warten, aber nun können wir euch erlösen

Hier die Termine für die DM 2016 F5D & F5D limited:

11. & 12.06. 1. Teilwettbewerb Elsfleth / Niedersachsen
02. & 03.07. 2. Teilwettbewerb Langenhagen / Niedersachsen
03. & 04.09. 3. Teilwettbewerb Brüggen-Schwalmtal / NRW
24. & 25.09. 4. Teilwettbewerb Fleckenhorst / NRW

Außerdem wird es am 14.05. wieder ein Elektro-Pylon-Meeting beim Aeroclub Grevenbroich geben, wo Interessierte in entspannter Atmosphäre auf einem Pylonkurs versuchen können oder die Profis beim Training beobachten – also kommt vorbei!

Die detaillierten Ausschreibungen & Anmeldung findet ihr wie immer im Eventkalender.

Wir haben auch dieses Jahr wieder alles versucht Veranstalter im Süden zu finden und so gut wie jeden Verein angesprochen. Leider ohne Erfolg… ;(

Wir freuen uns auf eine spannende Saison mit euch!

Viele Grüße

Euer Fachreferat Casi, Dirk und Marcel

Saisonabschluss F5D DM 2015: Die Nebelwand von Oldenburg

Zum 4. Teilwettbewerb der deutschen Meisterschaft in F5D & F5D-Limited lud diesmal der Modellsport Club Oldenburg Edewecht e.V im schönen Niedersachsen ein. Als am Freitag die ersten Piloten gegen 15 Uhr am Platz eintrafen, war der Nebel grade im Rückzug. Doch es ließ uns ängstlich auf die nächsten Tage blicken… „Wird es wieder so nebelig?“

Aber wie sagt man so schön im hohen Norden: „Nicht lang schnacken… Flieger auspacken!“. Jetzt hieß es erst mal nach vorne gucken, die Sachen auspacken und die Zeit für Trainigsflüge und letzte Feinabstimmungen zu nutzen. Weiterlesen

3.TW F5D DM: Der Norden rockt derbe…

Am 27/28. Juni fand der dritte Teilwettbewerb der Deutschen Meisterschaft im F5d Pylonracing beim EMSV Elsfleth unter der Schirmherrschaft des Sportausschusses für Rennmodelle des Daec statt. Der Verein war, nachdem er im letzten Jahr zum ersten Mal einen F5d Wettbewerb ausgerichtet hatte, sehr kurzfristig eingesprungen nachdem der ursprünglich eingeplante Veranstalter leider absagen musste. Weiterlesen

Bericht zum 2. TW: Hochsommer in Herzebrock

Herzebrock, gelegen im Herzen von Westfalen war der Austragungsort des 2. Teilwettbewerbes der deutschen Meisterschaft im Elektropylon F5D/F5D limited. Der Wettbewerb, ausgetragen vom Sportausschuss für Rennemodelle im Daec fand vom 6-7 Juni statt.

Der Wettbewerb in Herzebrock ist eine feste Größe im Rennkalender und genießt eine große Beliebtheit in der F5D Szene. Die Gründe sind schnell gefunden: Ein Top gepflegtes Vereinsgelände mit einem tollen Vereinsheim, freundliche und engagierte Vereinsmitglieder die viel Erfahrung in der Ausrichtung von Wettbewerben und Veranstaltungen haben und mit Klaus Brettner einen erfahrenen F5d und F3f Piloten der sicher und bestimmt durch den Wettbewerb führt. Weiterlesen

3.TW findet in Elsfleth statt!

Moin linksrum Flieger,

Der EMSV Elsfleth wird den dritten Teilwetttbewerb der F5D DM übernehmen. Der Termin bleibt beim 27.-28. Juni. Vielen Dank schon jetzt an den Elsflether Verein für das spontane Einspringen!

Liebe Piloten, bitte meldet euch für diesen Bewerb über das Formular an, auch wenn ihr euch bereits für Aurich angemeldet hattet.

1. Teilwettbewerb zur F5D DM 2015 in Senftenberg

Der erste Teilwettbewerb fand dieses Mal gemeinsam mit den Klassen F3d, Q40 und Quickie 500 in Welzow Senftenberg statt,
Die Anreise in die Oberlausitz wurde durch den Maifeiertag entspannt und die Piloten reisten freitags an um sich wieder an Modell und Ansager zu gewöhnen. Teilweise waren die V Piloten schon am Donnerstag angereist. Dank der perfekten Vorbereitung des erfahrenen Vereins war der Kurs schon eingemessen und aufgebaut. Das Fluggelände, gelegen auf einem ehemaligen Militärflugplatz, bot ideale Bedingungen für unseren Sport.

Die Einteilung der Gruppen wurde im Vorfeld von Rene Friedrich erledigt und vorab veröffentlicht. Vielen Dank dafür.
Aufgrund der hohen Beliebtheit des Wettbewerbs in der V Szene und der anstehenden F3d-WM waren viele ausländische Piloten vertreten.
Die Wettbewerbsläufe begannen Samstag pünktlich um 10 Uhr und die Klassen flogen gemischt die Durchgänge. Weiterlesen

Meeting: Festival of Speed in Grecvenbroich vom 11.-12.April 2015

flyer02 Hallo Pylon-Piloten und die die es mal werden möchten, nach dem großen Erfolg von 2012, lädt euch der Aeroclub-Grevenbroich zum
zweiten „electric Pylonracing-Meeting – Festival of Speed“ vom 11. bis 12. April 2015 auf dem Gelände des Aero-Club Grevenbroich ein.

Das Meeting soll wieder ein lockeres Treffen für alle Pylon & Speed interessierten sein! Wobei Anfänger und die die es werden wollen, und natürlich auch die „Profis“ herzlich WILKOMMEN sind. Es wird ein F5D Pylon-Kurs, sowie eine EF1 Variante, aufgebaut sein und jeder der ein Pylon-Modell hat oder sein Modell dafür hält kann sich gerne mal auf dem Kurs probieren und von den alten Hasen Tipps abholen. Auch dem Profi wird ausreichend Zeit gegeben seine Setups auf dem Kurs zu testen. Selbstverständlich sind auch reinen Speed-Modelle herzlich willkommen. Weiterlesen