1. TW 2021 Holstein

Das erste mal Holstein, das erste mal mit der neuen Bezeichnung F3E, das erste mal 2021 ist Geschichte. Und es war richtig geil… Es hat mal wieder ohne Ende Spaß gemacht euch verrückte wieder zu treffen und geschmeidige Rennen zu fliegen.

Die Rennen waren diesmal aufgrund zu kurzem Kurs besonders Fix. Die Ergebnisse findet ihr an gewohnter Stelle.

Das Podium F3E: Platz 3 Andre Noy, Platz 1 Christoph Meier, Platz 2 Crasten Garth (v.l.):

Das Podium in F3E-Limited: Platz 3 Thomas Grunenberg, Platz 1 Pascal Hambörger, Platz 3 Jannik Wirth

Das Podium in „F3E-600“: Platz 2 Kai Falkenberg, Platz 1 Pascal Hambörger, Platz 3 Thomas Grundenberg 

Infos zu F3E-600 findet ihr hier (link zu RC-Network) 

F3E und F3E-Limited deutsche Meisterschaft und Reglementänderung 2021 (ehem. F5D & F5D-Limited)

Hallo Freunde des Pylonsports,

lange haben wir vom F5D Klassen-Referat nichts von uns hören lassen – zu lange. Aber die Pandemie macht es einem nicht gerade leichter eine Klasse zu leiten und Wettbewerbe zu organisieren.

Dabei gibt es eigentlich viel zu berichten:

Nr1: F5D gibt es nicht mehr! Schade, aber wir werden weiterhin Pylon in gewohnter form fliegen. Die FAI hat durch den Zusammenschluss mit F3D beschlossen die Klasse von F5D in F3E um zu brennen.

Damit einhergehend, hat die FAI entschieden, das F3E Reglement auf Basis des F3D Reglements neu zu schrieben. Es sieht jetzt total anders aus, liest sich auch anders aber in Endeffekt steht das gleiche drin.

Technisch ändert sich nichts, sportlich ändert sich ein wenig was: Weiterlesen

Absage DM Wertung 2020 und alle Wettbewerbe bis 31.5.2020

Hallo zusammen,

leider wird es in diesem Jahr keine DM Wertung (DAeC Rangliste) geben. Diese wurde seitens DAeC wegen der Corona-Krise abgesagt. Dies betrifft alle DAeC Wettbewerbsklassen.

Außerdem wurden alle Wettbewerbe bis zum 31.5.2020 abgesagt. Leider können somit alle bisher angesetzten F5D Wettbewerbe inkl. Holstein, der im Julie stattfinden sollte aber seitens des Veranstalters abgesagt wurde, nicht stattfinden.

Für die Qualifikation zur WM 2021 wird das Ergebnis der DM 2019 gewertet.

Ob es in diesem Jahr noch einen oder mehrere Wettbewerbe geben wird ist derzeit noch offen. Je nach Verlauf der Pandemie werden wir uns bemühen noch Einzelwettbewerbe zu organisieren. Ob, wann und wie bleibt aber vorerst offen.

Weitere Infos zum DAeC Beschluss findet ihr hier : https://www.daec.de/news-details/modellflug-keine-veranstaltungen-bis-ende-mai-keine-daec-rangliste-2020/

Das aller wichtigste ist aber: Bleibt gesund! Und bitte haltet euch an die festgelegten Maßnahmen der Regierung, dass diese Kriese möglichst schnell vorbei ist und wir bald wieder unser schönes Hobby und Wettbewerbe ausführen können.

Gruß
Eure Referenten

Änderung 2.TW Herzebrock

Es gab eine Änderung beim 2. Teilwettbewerb zur DM in Herzebrock. Der offizielle Wettbewerb findet ausschließlich am Samstag statt. Am Sonntag findet kein Wettbewerb statt.

In Herzebrock müsst ihr eine kostenlose Kurzmitgliedschaft ausfüllen. Zum Ausfüllen des Bogens bitte Personalausweis und Versicherungsnachweis mitbringen. Eure Modelle müssen vorschriftsgemäß mit der Modellkennzeichnung versehen sein, ohne dürft ihr leider nicht starten.

Deutsche Meisterschaft F5D-Limited & F5D 2019

Hallo Racer und die, die es werden wollen,

es ist vollbracht! Der Rennkalender für die deutsche Meisterschaft in F5D-Limited und F5D 2019 steht:

  • 1.&2. Juni in Brüggen F5D-Limited/ F5D/ Q500/ F3T / F3D
  • 15.&16. Juni in Herzebrock F5D-Limited/ F5D
  • 14. September in Freckenhorst F5D-Limited/ F5D
  • 12.-13. Oktober in Oldenburg F5D-Limited/ F5D

Damit hat Casi es wieder geschafft 4 Wettbewerbe in den Kalender zu bringen. Vielen lieben Dank an ihn und alle beteiligten Helfer und Vereine die das möglich gemacht haben 

Leider mussten wir aufgrund der sinkenden Teilnehmerzahlen und steigenden Kosten die Startgebühr 2019 um 5€ auf 30€ pro Klasse anheben, um auch weiterhin die Wettbewerbe durchführen zu können.

Eine wiederholte Bitte hätten wir an euch: Bitte meldet euch frühzeitig (so wie es für euch möglich ist) zu den Wettbewerben an. Das erleichtert uns und den Vereinen erheblich die Planung der Wettbewerbe. Anmelden könnt ihr euch hier.

Wir freuen uns auf eine tolle Saison und mit hoffentlich viele Teilnehmer und einigen neuen Gesichtern 

Euer Referenten Team
Carsten, Marcel und Christoph

Antriebe 2017

Hallo,

wir haben mal einiger der Antriebe die 2017 so eingestzt wurden zusammen getragen. Hier findet ihr die Tabelle
(oder unter „Was ist F5D“ -> „Antriebe 2017“)

Viel Spaß bei der Vorbereitung auf die Saison 2018

Deutsche Meisterschaft 2018

Die Termine der deutschen Meisterschaft in F5D und F5D-Limted stehen für 2018 fest. Carsten hat wieder keine Mühen gescheut und vier Termine für 2018 klargemacht. Ihr könnt euch folgende Termine im Kalender fett rot anstreichen:

  1. TW DM 2018: 11.-13. Mai in Oldenburg
  2. TW DM 2018: 09.-10. Juni in Herzebrock
  3. TW DM 2018: 01.-02. September in Brüggen zusammen mit F3D/F3T/F3R
  4. TW DM 2018: 22.-23. September in Freckenhorst

Vielen Dank an Casi für deinen Einsatz!!! Außerdem Danke an Basti und Lars, die sich in Ihren Vereinen eingesetzt haben, dass dort wieder ein Wettbewerb stattfinden kann. Wir werden die nächsten Tagen die Ausschreibungen fertig stellen und diese hier hochladen und die Anmeldung freischalten.

Wir freuen uns schon auf eine spannende Meisterschaft 2018 und hoffen viele neue und natürlich auch die alten Gesichter wieder zu sehen.

Wo ihr den Kalender schon aufgeschlagen habt, dann notiert euch doch auch noch das F5D Meeting:

  • F5D Meeting: 28. April in Grevenbroich

Hier habt ihr wieder die Gelegenheit neues und altes Material zu testen, zu trainieren. Oder wenn ihr noch nie Pylon geflogen seid, könnt ihr euch hier ganz entspannt auf einem Kurs probieren und euch von den Wettbewerbspiloten Tipps zur Technik und Flugstiel abholen.

Wir sehen uns an der Startlinie

Euer F5D Team: Carsten, Marcel und Christoph

Termine Deutsche Meisterschaft 2017

Hallo liebe Pylonfreunde,

da wir euch nicht länger auf die Folter spannen wollen, anbei bei schonmal die Termine für 2017:

  • 1. Teilwettbewerb: 06./07. Mai in Brüggen/NRW
  • 2. Teilwettbewerb: 20./21. Mai in Herzebrock/NRW
  • 3. Teilwettbewerb: 02./03. September in Freckenhorst/NRW
  • 4. Teilwettbewerb: 30. September/01. Oktober in Karbach/Bayern

Außerdem werden wir für alle interessierten Neueinsteiger und für die Profis, die ihre Modelle entstauben wollen, ein Pylon-Meeting am 22. April in Grevenbroich anbieten. (Wenn alles klappt, werden wir hier einen Ein-Tages-Wettbewerb veranstalten, der nicht zur DM zählt. Es wird trotzdem ausreichend Zeit zum testen & quatschen geben. Ob es nur ein Meeting oder Meeting + Ein-Tages-Wettbewerb wird werden wir hier und im RCN noch bekannt geben)

Wir freuen uns auf spannende Rennen und eine tolle Zeit in 2017 mit euch!!!

Die Ausschreibung folgt in kürze.

Viele Grüße

euer Klassenreferat: Casi, Christoph und Marcel