F5D WM USA 2010 – Dienstag 24.08.

Am letzen Tag der WM gab es nochmal eine gehörige Überraschung für das deutsche Team. Kurz vor Runde 12 (von14) erschien der Contest Director bei den Teammanagern der einzelnen Nationen mit der Nachricht, dass es nur zwei Streicher (anstatt 3) in der Wertung geben wird. Das war natürlich ein Paukenschlag für das deutsche Team, das gerade dabei war, sich in der Mannschaftswertung in Richtung Platz 3 zu bewegen. Das offizielle Bulletin 3 hatte klar gesagt, dass 14 Runden und DREI Streicher geflogen werden. Die F5D FAI Regeln besagen, dass es nach Runde 3 einen Streicher und nach Runde 9 zwei Streicher gibt. Ein möglicher dritter Streicher ist laut FAI bei F5D – im Gegensatz zu F3D – nicht näher erläutert. Der Veranstalter hatte die für F3D gültige Streicherregelung einfach für F5D angewendet und kurz vor Ende der WM einen möglichen Konflikt zum Regelwerk bemerkt. Weiterlesen

F5D WM USA 2010 – Sonntag 22.08.

Hallo F5D Fans,

wir fliegen gerade den Durchgang 6 (von 14) . Die Zeiten der deutschen Piloten bewegen sich im kleinen bis mittleren 60er Bereich. Soeben hat Marcel Kremer eine 60er Zeit geflogen, was für die hiesigen Verhältnisse ein Top-Ergebnis ist. Der richtige Rhytmus des Callers bei der Ansage zur Spitzwende wird hier über die Titel entscheiden.  Einige wenige Piloten haben hier schon ein relatives Optimum gefunden. Wir arbeiten daran. In der Ergebnisliste kommen wir auf jeden Fall langsam aber kontinuierlich nach vorne. Weiterlesen

F5D WM USA 2010 – Freitag 20.08.

img_7318Hallo Fans,

nachdem wir die letzten zwei Tage mit dem Vorwettbewerb gut beschäftigt waren und der TM nun nicht mehr gleichzeitig fliegen und managen muss, kann die Berichterstattung nun intensiviert werden.

Über die Herausforderungen während des Vorwettbewerbs, die Laufzeiten der Flieger auf „amerikanische Verhältnise“ anzupassen, wurde ja schon auf RC Network berichtet. Die meisten Piloten hatten Probleme mit der zur Verfügung stehenden Motorlaufzeit und es mussten bei der Propellerwahl nochmal grundlegend Hand anlegen. Die Winkermannschaft des Veranstalters ist mittlerweile eingespielt und gibt zuverlässige Signale. Weiterlesen

F5D WM USA 2010 – Dienstag 18.08.

Hallo Fans,

hier meldet sich das deutsche F5D WM Team live aus Muncie/Indiana mit einem Kurzbericht zur Lage am Tag nach der Anreise und eine Nacht vor dem Vorwettbewerb zur WM.

Die Anreise gestaltete sich lang aber problemlos. 25 Stunden nach dem Abflug konnten wir mit vollständigem und unversehrtem Flugmaterial im Hotel einchecken. Der Dienstag war der Tag der Vervollständigung des Equipments und des inoffiziellen Trainings. Und nicht zuletzt des Wiedersehens mit alten Freunden aus aller Welt natürlich. Weiterlesen

Neue F5D Webseite

Hallo F5D Fans,

wie Ihr seht haben wir eine neue Webseite!

Durch die Nutzung einer modernen Redaktionssystem-Software sind wir in der Lage,  Informationen schneller und durch mehrere Autoren ins Web stellen zu können. Falls DU Ideen oder sogar Inhalte für diese Webseite hast, findest Du im Impressum die richtigen Ansprechpartner.

Die alte F5D Webseite ist weiterhin erreichbar unter:  <Link>

Jörg Heuser, Christoph Meier, Ralf Metzger